Neues Spielgerät eingeweiht


Der Dank gilt der Aktion ,,Ein Herz für Kinder“ der Bild-ZeitungMit den ersten Frühlingstagen begannen die langersehnten Bauarbeiten auf unserem Schulhof. Am 30.03. 2015 wurden die ersten Fundamente für die Kletterpyramide gelegt. Nur wenige Wochen nach den Osterferien konnte das Spielgerät freigegeben werden. Für alle Kinder war die Freude riesig! Mit den Mitteln der Aktion,,Ein Herz für Kinder“ wurden 120 Kinder glücklich gemacht. Die Unterstützung erfolgt in einer Höhe von 15000 Euro. Jede Pause und nach dem Unterricht ist dieses Spielgerät Anziehungspunkt für große Kinder und kleine Kinder. Es war uns wichtig, alle Altersklassen im friedlichen, gemeinsamen Spiel zu vereinen. Des Weiteren arbeiten wir daran, die Schule als ansprechenden Begegnungsort umzugestalten. Hier wird nicht nur gelernt, sondern auch gespielt, getobt, Freunde gefunden und Grenzen erfahren. Gerade für dieses Spielgerät haben wir uns entschieden, weil es Vertrauen in die eigenen körperlichen Fähigkeiten geben soll, Mut fordert und Kommunikation fördert. Ein Teil unserer Kinder hat Nachholebedarf in diesen Bereichen. Unser Dank ist riesig!! Die Fotos zeigen Ihnen den Aufbau und die Freude der Kinder. Die Vorher-Nachher Fotos machen die Bedeutung, die dieses Spielgerät hat offensichtlich. Vielen unserer Schüler war es ein Bedürfnis Dankesbilder für die Aktion zu malen.

Dr. Andrea Knöfel