Aktuelles


Informationen für Eltern zum Schuljahr 2020/2021
Liebe Eltern,
zum jetzigen Zeitpunkt können sie davon ausgehen, dass ihr Kind, je nachdem in welcher Klassenstufe es sich befindet, mindestens 4-5 Stunden täglich Unterricht haben wird. Alle
4 Klassenstufen werden zeitversetzt mit dem Unterricht beginnen und diesen auch so beenden. Die genauen Stundenzeiten erfahren Sie in der letzten Sommerferienwoche.
                
Es ist geplant, dass die Klassen von einem festen Lehrerteam unterrichtet werden, welches den hauptsächlichen Unterricht erteilen wird.
                                                                            
Es wird keinen Unterricht mit gemischten Jahrgangsstufen geben, d.h. die Angebote der Vollen Halbtagsschule werden vorerst nur von Kollegen vor Ort durchgeführt und Jahrgangsgebunden stattfinden. Es werden keine externen Angebote erteilt.                                                                                  
In 4 Wochen, also ca. ab 20.07.2020 wird es eine neue Einschätzung des Bildungsministeriums in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt geben, so dass erst danach die exakten Pläne erstellt werden können.                                                                                     
Bis dahin bitte ich Sie um Geduld und bedanke mich für Ihr Verständnis!
                                
Kerstin Witt  – Schulleiterin