Lesenswertes

Abschied der 4.Klasse

Die Grundschulzeit für die 4. Klasse ist nun vorbei. Alle Grundschulkinder durften am Freitagmorgen vor der Zeugnisausgabe, das kleine Programm miterleben. Die 4. Klassen übten mit Frau Radicke ein kleines Tänzchen ein und mit ihrem Abschiedslied der Grundschulzeit, kullerten auch ein paar Tränen.

Wir wünschen allen einen aufregenden Start in der neuen Schule, nette Lehrerinnen und Lehrer und viele neue Freunde!

Frau Grunwald und Frau Frenz sagen “DANKESCHÖN”

Kleiner Ausflug

Die Sommerferien stehen vor der Tür und für die 1. Klasse ging es am vorletzten Schultag zum Eisessen in die Stadt. Bei dem Bäcker Haß gab es das langersehnte Softeis. Ein Besuch auf dem Spielplatz am Hafen durfte natürlich nicht fehlen, bei dem wunderbaren Wetter.

Osterüberraschung

Vor dem Start in die Osterferien, wurde es nochmal aufregend, denn der Osterhase war da und hat ein paar süße Überraschungen für unsere Schüler und Schülerinnen versteckt. Es wurde kräftig gesucht und jeder wurde fündig.

Der 1. Schnee

Endlich ist der erste Schnee gefallen und gleich wurden ein paar Schneemannfamilien gebaut

Weihnachtsprogramm

“Alle Jahr wieder”….gestalten Schüler und Schülerinnen unserer Schule mit viel Freude ein Weihnachtsprogramm. Auch in diesem Jahr waren alle mit Eifer dabei, neue und bekannte Weihnachtslieder musikalisch zu begleiten (da Singen ist nur eingeschränkt erlaubt). Da es aufgrund des erneuten Shutdowns nicht zur Aufführung kam, möchten wir uns mit diesen Fotos bei allen Schülern für ihren Probenfleiß bedanken.

Text: Frau Radicke , Fotos Frau Pfahl

Schulprojekt

Zwischen der Grundschule in Troszyn auf der polnischen Insel Wolin und unserer Grundschule gibt es seit einigen Jahren nette Begegnungen.

Interessante Projekte konnten wir gemeinsam dort und hier erleben. Da zur Zeit keine Treffen möglich sind, wurde ein Online-Projekt ins Leben gerufen.

“Trotz Corona lassen wir uns nicht unterkriegen!”

Unsere Ergebnisse zum Malwettbewerb :


Am 6. Mai 2020 ist Weltkindermaltag –
mach mit beim großen Malwettbewerb

„Fremde Galaxien“

Die Firma STAEDTLER https://www.staedtler.com/de/de hat auch in diesem Jahr wieder alle Kinder zu einem deutschlandweiten Kindermalwettbewerb eingeladen. Das Motto lautet: „Fremde Galaxien“.

Ein paar Kinder ließen sich sofort von ihrer Fantasie und Kreativität beflügeln und malten munter drauf los. Hier die Kunstwerke, die wir zum Malwettbewerb eingereicht haben.

Drückt uns bitte die Daumen !!!

Klasse 4a
Lerngruppe 1a
Lerngruppe 1a
Klasse 4b
Klasse 4b
Lerngruppe 1b
Klasse 4b